Berufswahlpraktikum (Schnupperlehre) 2 bis 5 Tage

Sie erhalten einen Einblick in den Praxisalltag und klären Ihre ernsthaften Absichten für eine Ausbildung im Gesundheits- oder Sozialbereich.

Ziel

Interessierte erhalten einen Einblick in den Alltag der Gesundheits- und Sozialberufe.

  

Dauer

2 bis 5 Tage

 

Praktikumsort

Institutionen im Gesundheitsbereich: Spital, Alters- und Pflegeheim, psychiatrische Klinik, Rehabilitationsklinik, Spitexorganisationen

 

Institutionen im Sozialbereich: Institutionen für Menschen mit Behinderung, Kindertagesstätten, Heilpädagogische Schulen

 

Voraussetzungen

  • Schülerinnen und Schüler ab dem Berufswahlalter und weitere Interessierte, die sich konkret für einen Gesundheits- oder Sozialberuf interessieren
  • Physische und psychische Belastbarkeit
  • Gute Deutschkenntnisse

   

Aufgaben und Zusammenarbeit

Der Betrieb legt das Programm fest. Die Interessierten werden von einer Bezugsperson begleitet, beobachten, stellen Fragen und führen einfache Arbeiten aus.

 

Abschluss

Die Bezugsperson führt mit den Interessierten ein Schlussgespräch und erstellt auf Wunsch einen kurzen schriftlichen Bericht.

 

Besonderes

  • Kein Lohnanspruch
  • Versicherung gemäss betriebsinterner Regelung